07.12.2012, 08:01

Wedding Polizei nimmt Wohnungseinbrecher fest

Ein mutmaßlicher Einbrecher ist am Donnerstagabend in Berlin-Wedding festgenommen worden.

Er hatte zuvor mit mehreren Komplizen an der Transvaalstraße versucht, über eine Terrasse in ein Einfamilienhaus einzudringen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei wurden die Männer von einem Zeugen beobachtet, der die Polizei alarmierte.

Als diese eintraf, flüchteten mehrere Täter unerkannt. Nur der 23-Jährige konnte festgenommen werden. Er sei der Polizei schon wegen mehrerer Straftaten bekannt.

(dpa/sei)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter