02.12.2012, 13:31

Uckermark Drei Frauen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Drei Frauen sind in der Nacht zu Sonntag bei einem Verkehrsunfall in der Uckermark auf der B198 bei Hohengüstow schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag in Fürstenwalde mitteilte, ist der Wagen vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit aus einer Kurve getragen worden. In der Folge überschlug sich das Auto mehrfach. Per Rettungswagen wurden die schwer verletzten Frauen in Krankenhäuser gebracht. Angaben zur genauen Schadenshöhe lagen nicht vor.

(dpa/bee)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter