30.11.2012, 19:15

Brandenburg Mann bringt Ehefrau und sich selbst um

Ein Rentner hat in Schönow (Barnim) erst seine Frau und dann sich selbst getötet. Die Leichen des 73-Jährigen und seiner vier Jahre älteren Ehegattin seien am Freitag in einem Wohnhaus entdeckt worden, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Ost in Frankfurt (Oder). Ein Zeuge habe Rettungskräfte verständigt, dem Ehepaar sei aber nicht mehr zu helfen gewesen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei lebte das Paar in Trennung. Alles deute auf einen sogenannten erweiterten Suizid hin, sagte der Sprecher. Zu den Hintergründen werde weiter ermittelt. Weitere Details etwa zur Todesursache nannte der Sprecher nicht.

(dpa/sei)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter