29.11.12

Berlin

Vier Haftbefehle nach Serie von Überfallen auf Tankstellen

Die Berliner Kriminalpolizei hat eine Serie von Überfallen auf Tankstellen aufgeklärt.

Vier Tatverdächtige im Alter von 18 bis 20 Jahren sollen innerhalb von zehn Tagen vier Überfälle verübt haben. Unmittelbar nach dem letzten Beutezug in Hermsdorf konnte die Polizei drei von ihnen festnehmen. In Vernehmungen konnte der vierte mutmaßliche Tatbeteiligte identifiziert werden. Ein Richter hat inzwischen Haftbefehle gegen die Männer erlassen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zwei 20-Jährige erhielten Haftverschonung.

Am vergangenen Sonntagabend hatten zwei Maskierte an der Berliner Straße den 24 Jahre alten Angestellten einer Tankstelle mit Schusswaffen bedroht und Geld und Zigaretten erbeutet. Die Täter flohen in Richtung Robinienweg. Bei der Tätersuche konnten kurz darauf ein 18-Jähriger und zwei 20-Jährige Zwillingsbrüder gefasst und eine Schreckschusspistole sichergestellt werden. Im Fiat eines der Verdächtigen fanden die Beamten eine weitere Waffe, mehrere Zigarettenstangen sowie Masken. Die Beweisgegenstände und der Pkw wurden beschlagnahmt.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass die drei Männer sowie ein 19-Jähriger auch für Überfälle auf Tankstellen in Heiligensee, Konradshöhe und Westend am 15., 19. und 21. November 2012 verantwortlich sein dürften. Die Festgenommen räumten laut Polizei die Taten ein und gaben an, die Beute aufgeteilt oder verkauft zu haben.

Quelle: pol
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Erotik-Roman Erster heißer Trailer zu "Fifty Shades of…
Gaza-Konflikt Vermittlungen zwischen Hamas und Israel erfolglos
James Rodriguez Das ist der neue 80-Millionen-Mann von Real Madrid
Tschechien Starke Regenfälle überschwemmen Straßen in Prag
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

"Tatort"-Krise

Furtwängler & Co. – "Tatort"-Kommissare zum Weinen

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote