29.11.2012, 09:27

Friedrichshain Fußgängerin schwer verletzt

Eine 49 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Der Polizei zufolge wollte sie um 20 Uhr die Frankfurter Allee in Friedrichshain überqueren. Eine 25 Jahre alte Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasst die Frau, die schwere Verletzungen erlitt und in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter