22.11.2012, 10:10

Berlin Suche nach Weihnachtsmarkt-Giftmischer erfolglos

Die Suche nach einem Giftmischer auf Berliner Weihnachtsmärkten ist ein knappes Jahr nach den Vorfällen bisher erfolglos geblieben.

Dies sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Nach dem Mann war auch mit Hilfe eines Phantombildes gesucht worden. Der 40 bis 45-Jährige hatte nach der Eröffnung der Weihnachtsmärkte im Dezember 2011 auf mehreren Weihnachtsmärkten Besuchern kostenlos Schnaps und Glühwein angeboten. Den Getränken war eine k.o.-Tropfen-ähnliche Substanz beigemischt, die bei 13 Menschen Übelkeit, Krampfanfälle und weitere Beschwerden auslöste. Einige von ihnen mussten behandelt werden und erstatteten Anzeige.

(dpa/bee)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter