17.11.2012, 12:32

Spandau Polizei erwischt jugendliche Fahrraddiebe

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonnabend in Spandau zwei Fahrraddiebe festgenommen. Beamte hatten beobachtet, wie sich die beiden in der Klosterstraße offensichtlich an mehreren Fahrrädern zu schaffen machten. Als die Täter beiden die Polizisten bemerkten, versuchten sie, mit einem gestohlenen Rad zu flüchten. Die Flüchtenden, nahmen sie fest und stellten Tatwerkzeug sicher. Die 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen wurden erkennungsdienstlich behandelt und anschließend den Eltern übergeben.

(ap)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter