16.11.2012, 08:25

Spandau 43-Jähriger sticht Frau nach Streit nieder

Ein 43 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend am Hohenzollernring in Berlin-Spandau eine 42 Jahre alte Frau mit einem Messer niedergestochen. Die Frau musste nach Angaben der Polizei vom Freitag notoperiert werden. Über ihren Zustand ist nichts Näheres bekannt. Der Mann wurde noch am Tatort festgenommen. Warum es zu dem Streit kam und in welcher Beziehung die beiden stehen, untersucht eine Mordkommission.

(dpa/nbo)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter