15.11.2012, 07:41

Spandau Baugeräte gestohlen - Diebesbande festgenommen

Razzia

Foto: Steffen Pletl

Eine Diebesbande ist in der Nacht zum Donnerstag festgenommen worden. Die vier Täter aus Serbien und Bulgarien sollen in Berlin und in Brandenburg bei rund 30 Raubzügen Baufahrzeuge und -geräte entwendet haben. Das Diebesgut wurde bei einer Razzia in einem Lager an der Mertensstraße in Hakenfelde sichergestellt.

Die Maschinen sollten nach Südosteuropa geschmuggelt werden. So wurden zum Beispiel Fahrgestellnummern entfernt oder auch die Seriennummern an Beton- oder auch Bodenverdichtern unkenntlich gemacht.

Die mit Haftbefehl gesuchten Männer wurden in ihren Wohnungen festgenommen. Nähere Einzelheiten zu den Personen und wie sie ermittelt wurden, sind noch unbekannt.

(plet/mim)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter