15.11.12

Spandau

Baugeräte gestohlen - Diebesbande festgenommen

Foto: Steffen Pletl
Razzia
Bei einer Durchsuchung auf einem Gewerbehof in Spandau haben Polizeibeamte zahlreiche Baugeräte sichergestellt

Eine Diebesbande ist in der Nacht zum Donnerstag festgenommen worden. Die vier Täter aus Serbien und Bulgarien sollen in Berlin und in Brandenburg bei rund 30 Raubzügen Baufahrzeuge und -geräte entwendet haben. Das Diebesgut wurde bei einer Razzia in einem Lager an der Mertensstraße in Hakenfelde sichergestellt.

Die Maschinen sollten nach Südosteuropa geschmuggelt werden. So wurden zum Beispiel Fahrgestellnummern entfernt oder auch die Seriennummern an Beton- oder auch Bodenverdichtern unkenntlich gemacht.

Die mit Haftbefehl gesuchten Männer wurden in ihren Wohnungen festgenommen. Nähere Einzelheiten zu den Personen und wie sie ermittelt wurden, sind noch unbekannt.

Quelle: plet/mim
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Belästigungsvideo "Ich betreibe Kampfsport und habe trotzdem…
Vorsicht Kamera! Hochzeit aus der Sicht einer Whiskey-Flasche
Nach Pokalsieg Pep Guardiola denkt nur noch an Borussia Dortmund
Israel Radikaler Rabbiner überlebt Attentat
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Unglück

Rakete mit Raumfrachter "Cygnus" explodiert

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote