14.11.2012, 08:10

Reinickendorf Auto angezündet und vollständig zerstört

Dienstagabend ist ein Auto in der Roedernallee in Berlin-Reinickendorf angezündet und vollständig zerstört worden. Anwohner hatten Polizei und Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, verletzt wurde niemand.

(dpa/BMO)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter