13.11.2012, 15:25

Nauen Maskierte überfallen Spielhalle

Drei maskierte Täter haben am Dienstag in Nauen (Havelland) eine Spielhalle überfallen und ausgeraubt.

Wie die Polizeidirektion West in Brandenburg/Havel mitteilte, stürmten die Täter in die Halle, brachen anschließend mit Werkzeugen Spielautomaten auf und räumten das Münzgeld aus. Später griffen sie sich noch die Tageseinnahmen und verschwanden. Von den Räubern fehlte bislang jede Spur. Unklar ist auch, wie viel Bargeld sie erbeutet haben. Die Angestellte blieb unverletzt.

(dpa/bee)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter