Kriminalität

So funktioniert der Antanztrick der Taschendiebe

Ein Taschendieb tanzt sein Opfer an und bestiehlt es. Ein Video zeigt, wie der Trick der Kriminellen funktioniert.

Taschendiebe haben zahlreiche Tricks, um ihre Opfer zu bestehlen. Neben dem Beschmutzer- oder dem Abdecktrick gibt es auch den Antanz-Trick, der in Berlin zurzeit besonders beliebt ist. Dabei tanzt der Täter sein Opfer an, umarmt es - und greift zu. Die Polizei Köln hat ein Video veröffentlicht, das den Trick zeigt und die potenziellen Opfer warnen soll.

Daneben gibt es weitere Tricks:

In Düsseldorf startete die Polizei eine Großrazzia gegen die Antänzer-Szene.

Zur Startseite