Treptow-Köpenick

Einwohnerantrag gegen Wohnungsbau geplant

Oberschöneweide. Anwohner, Vereine und die Bürgerplattform wollen Wohnungsneubau auf dem Gelände der Rathenau-Hallen an der Wilhelminenhofstraße verhindern. Sie fordern, dass das Areal ein Gewerbegebiet bleibt. Ein Einwohnerantrag ist geplant. Die Unterschriftensammlung hat begonnen. 1000 Stimmen sind nötig, damit die Bezirksverordnetenversammlung das Anliegen berücksichtigt.

Zur Startseite