Top-Thema
title

Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Coachella Festival

Hier ist Promis nichts peinlich

Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Bildband

So war das Leben in West-Berlin

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote

Online-Handel ist ein hartes Geschäft. Immer wieder gibt es Vorwürfe schlechter Arbeitsbedingungen vor allem in der Logistik - wie jetzt im Fall des Berliner Modehändlers Zalando.mehr »

Erst Limousinendienste, jetzt Privatleute als Fahrer: Uber hat die Berliner Taxifahrer herausgefordert. Die schlagen zurück und haben jetzt vor Gericht ein vorläufiges Verbot der Dienste erwirkt. mehr »

Gramofon ist eine digitale Jukebox, mit der Freunde gemeinsam im Netz surfen und ihre Tracks aus der Cloud auf Soundsystemen abspielen können. Gramofon ist ein Produkt des Social-WiFi-Anbieters Fon.mehr »

Das Berliner Energie-Start-up baut gigantische Stromspeicher. Der größte wird noch vor Ostern bei Schwerin in Betrieb genommen. Jetzt gelingt den Berlinern mit einer Übernahme der Sprung auf den lukra…mehr »


HitFox erzielt über 15 Millionen Euro Gewinn in 2013 und kauft Team Europe Anteile zurück. Jan Beckers, Gründer und CEO der HitFox Group, bei der Arbeit
26.03.14
Rückkauf

Werbevermarkter Hitfox macht 15 Millionen Euro Gewinn

Er gilt als einer der erfolgreichsten Serienerfinder in Berlin: Jan Beckers. Jetzt hat seine Unternehmensgruppe einen Millionengewinn eingefahren und kauft mit dem Kapital Unternehmensanteile zurück. mehr...


Per Fragemann hat seine Feedback-Plattform Small Improvements ohne externe Finanzierung gegründet
26.03.14
Wagniskapital

Wie Start-ups auch ohne Investoren erfolgreich werden können

Die Start-up-Szene klagt über fehlende Investoren. Doch die Gründer von Jimdo, Sociomantic und Small Improvements beweisen, dass nachhaltige Ideen auch ohne Fremdkapital erfolgreich sein können. mehr...

Sehschwäche Amblyopie: 30 bis 60 Minuten tägliche Sehschulung werden vom Augenarzt für die Dauer von drei Monaten verordnet. Die Behandlung kann an jedem Ort der Welt erfolgen – vorausgesetzt, das Internet ist verfügbar
25.03.14
Sehschule

Barmer und Start-up Caterna bieten erste App auf Rezept

Kinder, die unter der Sehschwäche Amblyopie leiden und bei denen die herkömmliche Therapie nicht erfolgreich ist, können per Verordnung ohne Zuzahlung mit der Online-Sehschulung behandelt werden. mehr...


Designforscherin Die Berliner Professorin Gesche Joost ist neue Botschafterin der Bundesregierung für die digitale Agenda in Europa
24.03.14
Internetbotschafterin

Gesche Joost fordert neues Schulfach "Programmieren"

Als neue Internetbotschafterin der Bundesregierung will die Designforscherin Gesche Joost die digitale Agenda vorantreiben. Sie fordert ein Bündnis für digitale Arbeit und ein Schulfach Programmieren. mehr...


Carsten Maschmeyer: „Sie werden nicht reich im Leben, wenn sie arm an Träumen sind“
20.03.14
Startup-Camp 2014

Was Carsten Maschmeyer Berliner Gründern rät

Seit er AWD verkauft hat, investiert Maschmeyer in Start-ups. Mittlerweile sind es 60 Unternehmen mit mehr als 50.000 Beschäftigten. Beim Startup-Camp gab er einen Einblick in seine Strategie. mehr...

Investor Peter Thiel mahnt Berliner Gründer zu mehr Geduld
20.03.14
Start-ups

PayPal-Gründer - "Berlin braucht eine Erfolgsgeschichte"

Beim hy!summit hielt PayPal-Gründer Thiel ein Plädoyer für Innovation durch Technologie. Berlin sei "der viel versprechendste Ort für Start-ups im alten Europa." Doch die Stadt habe auch Defizite. mehr...


Klaus Wowereit besucht Berliner Modestart-ups: links brands4friends-Chef Bjorn Kvarby, rechts der Sales-Chef des Unternehmens, Sandro Gnädinger
19.03.14
Onlinehandel

Warum brands4friends und Zalando wichtig für Berlin sind

Der digitale Modehandel ist der Stützpfeiler der Berliner Start-up-Szene. Der Markt ist riesig, für den Onlinehandel gibt es noch ein hohes Potenzial und die Geschäftsmodelle haben sich bewährt. mehr...


„berlin.“ im Reigen mit anderen Domain-Endungungen
18.03.14
.berlin

Berlin jetzt mit weltweit erster Städte-Domain für alle

Nun gibt es die neue Internet-Endung ".berlin". Die ersten Adressen wurden freigeschaltet. Provider sehen zum Beispiel bei Handwerkern und kleinen Firmen großen Bedarf am regionalen Bezug im Netz. mehr...

Sociomantic bietet Lösungen für Online-Marketing an (Screenshot der Website)
17.03.14
Sociomantic

Warum Briten 200 Millionen Dollar für Berliner Start-up zahlen

Eine britische Firmengruppe soll bis zu 200 Millionen Dollar für das Berliner Start-up Sociomantic bezahlt haben. Branchenexperten sehen in dem Verkauf ein positives Zeichen für die Start-up-Szene. mehr...


Die Moderatoren Julia Krüger und Maurice Gajda von joizTV, dem Berliner Social-TV-Sender
17.03.14
Social TV

Wie joizTV in Berlin Internet und Fernsehen verbindet

Das Internet ist das neue Fernsehen. Immer mehr Zuschauer nutzen TV und Netz gleichzeitig. Apps für Smartphone und Tablets sind die Werkzeuge dazu. Sender schreiben Social TV auf ihre Fahnen. mehr...


Ein Foto eines Präperats der menschlichen Leber mit Tumoren (helle Flächen)
14.03.14
Humedics

Forscher messen Leberschaden mit einem Atemtest

Die Berliner Biotech-Firma Humedics hat einen Test entwickelt, mit dem ein Schaden des Organs in der Atemluft gemessen werden kann. Die Zulassung in Europa hat sie für das kommende Jahr geplant. mehr...


Embryo einer Maus: Angeblich ist es aus Stammzellen entstanden. Im Forschernetzwerk ResearchGate wurde das jetzt widerlegt
14.03.14
Netzwerk

ResearchGate macht Stammzellen-Forschung transparent

Biologen aus Hongkong haben im Berliner Forschungsnetzwerk ResearchGate eine angebliche Sensation in der Stammzellenforschung widerlegt. Das ist ein Beispiel, wie das Netz Fortschritt vorantreibt. mehr...


Glycotope wurde 2001 gegründet. Das Biotechnologieunternehmen beschäftigt in Berlin und Heidelberg 180 Mitarbeiter
13.03.14
Glycotope

Berliner Biotech-Firma sichert sich 100 Millionen Euro

Das Unternehmen Glycotope will mit dem Geld bis 2016 klinische Studien mit mehreren Hundert Patienten in verschiedenen europäischen Ländern und den USA bezahlen. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel informierte sich am Stand des Elektronikkonzerns Microsoft über die Vdeokonferenzsoftware des Berliner Start-ups Pineo. Von Links: der britische Premier David Cameron, Gründer Jonas Brandau, Angela Merkel, Microsoft-Deutschlandchef Christian P. Illek, Gründer Markus Gilles
10.03.14
Technologie

Berlin zeigt sich auf Cebit als facettenreiche Gründerstadt

Zahlreiche Start-ups aus Berlin präsentieren auf der Technologiemesse Cebit in Hannover ihre Erfindungen. Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte die Gründer aus der Hauptstadt. mehr...


BigRep: Fabian Denisow, Hanna Karnapke, Lukas Oehmigen, Rene Gurka und Sven Haus (v.l.n.r.) produzieren 3D-Großobjekte
10.03.14
Wachstumspotenzial

Berlin weltweit führendes Zentrum bei 3D-Drucktechnik

3D-Druck entwickelt sich in Berlin immer besser. Die Branche geizt nicht mit Superlativen: der weltgrößte Scanner, der größte Drucker. Die Prognosen für diesen Wirtschaftszweig sind mehr als positiv. mehr...