21.02.13

Kriminalität

Berlinerin will mit Sprung auf Auto Diebstahl verhindern

Durch einen Sprung auf die Motorhaube versuchte die Frau, einen Autodieb zu stoppen. Sie verletzte sich dabei leicht.

Im Berliner Ortsteil Friedenau hat eine Frau vergeblich versucht, den Raub ihres Autos zu verhindern. Die 42-Jährige warf sich laut Polizei am Mittwochabend auf die Motorhaube ihres Mercedes, als ein Unbekannter mit dem Wagen wegfahren wollte.

Der Autodieb gab skrupellos Gas, die Eigentümerin stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Nach einer sofortigen Fahndung wurde das Auto in Steglitz entdeckt. Der Täter war entkommen.

Die Frau hatte ihren Wagen gegen 20.20 Uhr mit laufendem Motor und offener Fahrertür vor einer Garagenzufahrt an der Lefèvrestraße nahe dem Walther-Schreiber-Platz abgestellt und war im Begriff, das Garagentor zu öffnen.

Ein Krimineller nutzte die Gelegenheit, setzte sich auf den Fahrersitz und wollte losfahren. Noch bevor der Unbekannte anfahren konnte, sprang die Frau auf die Motorhaube, fiel dann aber zu Boden, als der Täter das Fahrzeug trotzdem in Bewegung setzte.

Die 42-Jährige konnte sich nicht auf der Haube halten und zog sich bei dem Sturz Prellungen am Knie zu. Dessen ungeachtet alarmierte die Verletzte unverzüglich die Polizei.

Die umgehend eingeleitete Fahndung nach dem Mercedes der C-Klasse führte bereits gegen 21.15 Uhr zum Erfolg. Das Auto wurde an der Brückenstraße in Steglitz entdeckt. Inzwischen war laut Polizei am dem Wagen eine Nummernschild-Doublette angebracht worden.

Der Wagen wurde von der Polizei zur Sicherung von Spuren durch Kriminaltechniker beschlagnahmt. Der Täter soll mindestens 35 Jahre alt sein, er trug einen Drei-Tage-Bart und eine dunkle Strickmütze.

Quelle: pol
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Homo-Ehe Elton John und David Furnish haben geheiratet
Video-Nachruf Danke, Udo Jürgens!
Für den guten Zweck Ein Tauchgang mit dem Weihnachtsmann
Mehrere Verletzte Maskierte überfallen Kaufhaus KaDeWe in Berlin
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

City West

Raubüberfall auf das Berliner KaDeWe

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote