09.02.13

Helau und Alaaf

CDU-Politiker will Karnevalsnachhilfe für Berlin

Wolfgang Bosbach bedauert, dass Karneval in Berlin kein Volksfest ist. Allerdings sind Karnevalsmuffel in ganz Deutschland in der Mehrheit.

Foto: dpa

Bunt kostümiert ziehen die Karnevalisten durch die Berliner Innenstadt.

11 Bilder

Berliner brauchen in Sachen Karneval Nachhilfe. Das findet jedenfalls der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses und überzeugte rheinische Karnevalist Wolfgang Bosbach (CDU). Sicher werde "in einigen Kneipen wirklich zünftig gefeiert", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Dabei sei die Kölsch-Kneipe "Ständige Vertretung" am Schiffbauerdamm "das spirituelle Zentrum des Karnevals in Berlin". Aber: "Karneval ist kein Volksfest in Berlin", meinte der Politiker.

Der Christdemokrat beklagte die strengen Regeln des Berliner Senats. Der hatte den Karnevals-Umzug auf dem Ku'damm mit einer Lautstärkebegrenzung von 75 Dezibel belegt; außerdem war es nicht gestattet, Konfetti zu werfen, weil das die Reinigungskosten in die Höhe getrieben hätte. Unter solchen Umständen könne sich der Karneval nun mal kaum entwickeln, erklärte Bosbach.

Mehrheit der Deutschen sind Karnevalsmuffel

Doch die Berliner sind nicht die Karnevalsmuffel in Deutschland - im Gegenteil: Die große Mehrheit der Deutschen kann mit "Helau" und "Alaaf" nichts anfangen. Nur ein Drittel (35 Prozent) der Bundesbürger hat Spaß am Fasching, wie eine Emnid-Umfrage im Auftrag der "Bild am Sonntag" ergab. 65 Prozent dagegen lässt der Fasching kalt. Während 39 Prozent der Männer sagen, dass ihnen die saisonale Narretei Spaß macht, tun dies nur 30 Prozent der Frauen.

Je älter die Befragten sind, desto weniger erfreuen sie sich am närrischen Treiben. So haben 52 Prozent der 14- bis 29-Jährigen Freude an der fünften Jahreszeit, aber nur 25 Prozent der über 60-Jährigen. Die meisten Jecken finden sich in der Gruppe der Schüler. 75 Prozent geben an: Mir macht Karneval Spaß. Befragt wurden an Weiberfastnacht 500 Personen ab 14 Jahren.

Quelle: dpa/epd/ap
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Belästigungsvideo "Ich betreibe Kampfsport und habe trotzdem…
Vorsicht Kamera! Hochzeit aus der Sicht einer Whiskey-Flasche
Nach Pokalsieg Pep Guardiola denkt nur noch an Borussia Dortmund
Israel Radikaler Rabbiner überlebt Attentat
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Unglück

Rakete mit Raumfrachter "Cygnus" explodiert

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote