21.12.2012, 11:33

Eheglück Berlins Sozialsenator Czaja hat geheiratet


Werden bald Eltern: Mario und Julia Czaja

Foto: JOERG KRAUTHOEFER/BERLINER MORGENPOST

Jetzt ist Berlins Sozialsenator Mario Czaja unter der Haube. Der CDU-Politiker heiratete seine schwangere Freundin Julia Marx.

Berlins Gesundheits- und Sozialsenator Mario Czaja (CDU) hat seine Lebensgefährtin Julia Marx geheiratet. Die standesamtliche Trauung im Rathaus Schmargendorf und die anschließende Feier in Czajas Wahlbezirk Kaulsdorf-Mahlsdorf hätten bereits am vergangenen Freitag (14. Dezember) im engsten Familien- und Freundeskreis stattgefunden, sagte Czajas Sprecherin Franciska Obermeyer am Freitag.

Die 33 Jahre alte Ehefrau des Senators heißt nun ebenfalls Czaja. Aufgefallen war der Geheimcoup, weil Czaja plötzlich einen Ehering trug.

Anfang Dezember war bekannt geworden, dass das Paar im Frühjahr sein erstes Kind erwartet. Das Baby soll im April zur Welt kommen. Ob es ein Sohn oder eine Tochter wird, verrät der 37 Jahre alte Senator nicht.

Ende September war bereits Czajas Parteikollege, Innensenator Frank Henkel, zum ersten Mal Vater geworden. Er hatte einen Sohn bekommen.

(dpa/mim)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter